Geschäftsbedingung

 

 

 

.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

 

Allgemeine Geschäfts- und Reklamationsbedingungen

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Flor SERVICE Trade, s.r.o. – E-Shop (http://florservice.cz)

 

 

 

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für Einkäufe im Online-Shop an die Adressettp://florservice.cz (im Folgenden als "FLOR SERVICE Trade E-Shop" bezeichnet), betrieben von FLOR SERVICE Trade, s.r.o., ID 02108208, ID 02108208, mit SitzCZ02108208, eingetragen im Handelsregister des Bezirksgerichts in Brünn, Abschnitt C Einlage 80231 (im Folgenden als "FLOR SERVICE Trade" oder "Betreiber" oder "Verkäufer" bezeichnet). Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen definieren und spezifizieren ferner die Rechte und Pflichten des Betreibers als Verkäufer in Bezug auf seine Kunden, die seine Waren vom Betreiber über den FLOR SERVICE Trade E-Shop kaufen (im Folgenden als "Käufer" bezeichnet). Alle Vertraglichen Beziehungen werden in Übereinstimmung mit den geltenden und wirksamen Vorschriften der Tschechischen Republik geschlossen und unterliegen ihnen. Vertragliche Beziehungen, die nicht durch diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen geregelt sind, unterliegen insbesondere dem Bürgerlichen Gesetzbuch (Gesetz Nr. 89/2012 Slg., in der geänderten Fassung) und den damit verbundenen Vorschriften. Wenn der Käufer ein Verbraucher ist, unterliegen die Rechtsbeziehungen zwischen dem Verkäufer und dem Käufer dem Verbraucherschutzgesetz (Gesetz Nr. 634/1992 Slg., in der geänderten Fassung).

 

 

 

Verbindlichkeit

der Bestellung

 

Mit dem Absenden einer Bestellung an den FLOR SERVICE Trade E-Shop bestätigt der Käufer verbindlich, dass er diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen zustimmt und die bestellte Ware innerhalb des vereinbarten Termins entfernen wird. Der Käufer kann die Bestellung nur stornieren, wenn der Verkäufer nicht in der Lage ist, die bestellte Ware innerhalb des üblichen Liefertermins, d.h. innerhalb von 14 Kalendertagen ab Bestelldatum, zu liefern.

 

Für den Fall, dass der Käufer die bestellte Ware, die ihm nachweislich innerhalb des vereinbarten Termins geliefert wird, nicht entfernt, ist ihm bekannt, dass der Verkäufer eine vereinbarte Vertragsstrafe von CZK 500 auf den Käufer anwenden kann, um das Postgebühr, die Verwaltung der mit unnötiger Kommissionierung verbundenen Kosten, den Versand und den Empfang der Sendung zu kompensieren. Für eine Vertragsstrafe ist der Verkäufer berechtigt, einen Steuerbeleg auszustellen – eine Rechnung mit dem Datum der Zahlung.

 

Die Bestellung von Sonderanfertigungen, insbesondere Tannenkränze, ist verbindlich. Stornierungsbedingungen sind 100% des Preises der Ware

 

Transport und Bezahlung von Waren

 

 

 

Der Verkäufer liefert bestellte Waren durch Lieferunternehmen in der ganzen Tschechischen Republik und der Slowakei. Der Käufer ist verpflichtet, den Kaufpreis für die Ware bei Übergabe und Erhalt der Ware in bar an den Fahrer des Transportunternehmens zu zahlen.

 

Waren, die mit Lieferung in die Tschechische Republik bestellt wurden, können nur in tschechischen Kronen bezahlt werden, im Gegensatz zu dem zugehörigen Steuerdokument.

 

 

 

Waren, die mit Lieferung in die Slowakei bestellt werden, können nur in EURO-Währung bezahlt werden, im Gegensatz zum entsprechenden Steuerbeleg, wenn der aktuelle CZK/EUR-Wechselkurs, der am Tag der Ausstellung des entsprechenden Steuerdokuments auf der Website der Tschechischen Nationalbank aufgeführt ist, für die Umrechnung von tschechischen Kronen und Euro-Währungen verwendet wird.

 

 

 

Transportpreise in der Tschechischen Republik: Der Preis für Nachnahme beträgt 30 CZK ohne MwSt.

 

D

er Preis für den Versand von 1 Paket per PPL an die Adresse beträgt 90 CZK ohne MwSt., an die Kommissionierpunkt 78 CZK ohne MwSt. Für die Slowakei 190 CZK ohne MwSt.

 

DPD an die Adresse beträgt CZK 120 ohne MwSt., an die Kommissionierstelle CZK 78 ohne MwSt. - Für die Slowakei CZK 190 ohne MwSt.

 

Wenn der Transport zum Kommissionierpunkt ausgewählt wird, kann der Kommissionierpunkt während des Versands, auch durch den Versanddienst, ohne Angabe von Gründen geändert werden, dies kann nicht als Lieferfehler angesehen werden.

 

Für den Fall, dass der Käufer eine Vorauszahlung auswählt, wird eine Vorauszahlungsrechnung ausgestellt, auf deren Grundlage er die Zahlung mit dem angegebenen variablen Symbol durchführt. Wird die Vorauszahlung gewählt, wird die Ware erst versendet, nachdem der volle Betrag dem Konto des Verkäufers gutgeschrieben wurde.

 

 

 

Bankkonto in Währung CZK:212521983/0600

 

   Moneta bank, IBAN:CZ6406000000000212521983

 

Bankkonto in Währung EUR:0802108208/2010

 

    Fio Banka, IBAN:CZ6020100000000802108208

 

Der Verkäufer behält sich das Recht vor, die Preise zu ändern. Der Käufer wird über eine Preisänderung durch den Verkäufer informiert, bevor die Waren geliefert werden, und der Käufer hat das Recht, die Bestellung in diesem Zusammenhang ohne Strafe zu stornieren oder zu ändern.

 

Im Falle des Nichtrücktritts (Nichtabholung) der Sendung bei Lieferung wird der Käufer im Rahmen einer einvernehmlichen Auflösung zur Zahlung der vereinbarten Vertragsstrafe aufgefordert. Die Ware kann erneut an den Käufer gesendet werden, wenn der Käufer den Verkäufer erneut fragt, in diesem Fall wird der Betrag nur durch eine neue Postgebührerhöht, nicht durch eine Vertragsstrafe.

 

Zerbrechliche Waren und lebende Kränze empfehlen wir, persönlichabzunehmen.Sie können dort versandt werden, wo das Risiko von Beschädigungen während des Transports vom Kunden getragen wird.

 

Garantie

 

Die verkaufte Ware wird für Verbraucher für 24 Monate garantiert (Heimgebrauch). Ist der Käufer Unternehmer (professionelle Nutzung), beträgt die Gewährleistungsfrist 6 Monate ab dem Tag der Ablieferung der Ware. Für versteckte Herstellungs- und Materialfehlerim Sinne der Bestimmungen des Bürgerlichen Gesetzbuches haftet der Verkäufer vollumfänglich. Die Garantie deckt keine Mängel ab, die durch unbefugte Eingriffe verursacht werden, die auf die Verwendung von Waren für andere als die vorgesehenen Zwecke, unsachgemäße Lagerung, unsachgemäße Montage, mechanische Schäden, die nicht durch Verschleiß verursacht wurden, die sich aus dem normalen Gebrauch ergeben, das Produkt übermäßigen Belastungen ausgesetzt wurde (im Gegensatz zu Vorschriften bzw. zu Empfehlungen des Herstellers), Naturkatastrophen oder höhere Gewalt. Die garantierten Eigenschaften der Ware hängen vollständig von den direkt vom Hersteller angegebenen Spezifikationen ab. Die beigefügte Rechnung dient auch als Garantieschein.

 

 

 

Beanstandungen

 

 

 

Die Beanstangungen

unterliegen den entsprechenden Bestimmungen des Bürgerlichen Gesetzbuches und des Verbraucherschutzgesetzes. Der Käufer ist verpflichtet, die Ware bei Übernahme der Ware ordnungsgemäß durchzusehen und zu überprüfen. Im Falle einer Beschädigung des Pakets ist der Käufer verpflichtet, eine Beanstandung beim Spediteur zu beanspruchen, spätestens jedoch innerhalb von 24 Stunden. Spätere Beanstangungen (z.B. offensichtliche äußere Schäden, die z.B. während des Transports, offensichtliche mechanische Beschädigungen u.ä. entstanden sind) werden nicht berücksichtigt. Der Käufer ist verpflichtet, die Vollständigkeit der Lieferung zu überprüfen, im Falle von Missverhältnissen in der Menge oder Art der gelieferten Waren, die Reklamation unverzüglich, spätestens jedoch 24 Stunden nach der Lieferung der Ware anzuwenden. Im Falle eines berechtigten und nachgewiesenen Mangels der von der Garantie abgedeckten Waren hat der Käufer das Recht auf kostenlose Reparatur oder Ersatz. Der Käufer beansprucht die Reklamation an den Verkäufer. Der Transport von Waren zum Verkäufer oder der Dienstleistung wird vom Käufer bezahlt.

 

 

 

Rücktritt vom Vertrag

 

Ein Verbraucher, der Waren mittels Fernkommunikation einkauft, hat gemäß den Bestimmungen des § 1829 Abs. 1 des Bürgerlichen Gesetzbuches das Recht, innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Leistung vom Vertrag zurückzutreten, außer in den in § 1837 des Bürgerlichen Gesetzbuchs genannten Fällen, d.h. der Verbraucher kann nicht vom Vertrag zurücktreten::



  • über die Erbringung von Dienstleistungen, wenn sie mit seiner vorherigen ausdrücklichen Zustimmung vor Ablauf der Widerrufsfrist erfüllt wurden und der Unternehmer den Verbraucher vor Abschluss des Vertrags darüber informiert hat, dass er in einem solchen Fall kein Widerrufsrecht hat,

 

 




  • über

 

    • die Lieferung von Waren oder Dienstleistungen, deren Preis unabhängig vom Willen des Unternehmers von der Ablenkung durch den Finanzmarkt abhängt und die innerhalb der Widerrufsfrist erfolgen können,

 




  • über

 

    • die Lieferung von Waren, deren Beschaffenheit dies aus hygienischen Gründen ausschließt. z.B.: Gesichtsmasken

 




  • über die Lieferung von Waren, die an die Wünsche des Verbrauchers oder für seine Person angepasst wurden

 

 



über

die Lieferung verderblicher Waren sowie nach Lieferung unwiederbringlich vermischter Waren mit anderen Waren,



  • über die Reparatur oder Wartung, die an einem vom Verbraucher auf seinen Wunsch benannten Ort durchgeführt wird; dies gilt jedoch nicht bei anderen nachgefragten Reparaturen als angeforderten Reparaturen oder Lieferungen von Ersatzteilen, die keine angeforderten Teile sind,

 

 

 

 




  • über die Lieferung von Waren in versiegelten Verpackungen, die vom Verbraucher aus der Verpackung entfernt wurden und aus hygienischen Gründen nicht zurückgegeben werden können,

 

 



Im Falle des Rücktritts vom Vertrag wird der Vertrag von vornherein gekündigt, der Verkäufer gibt den Käufer zurück oder ersetzt ihn und der Käufer gibt alle angenommenen Leistungen an den Verkäufer zurück oder ersetzt sie. Im Falle des Rücktritts zahlt der Käufer nur die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren, der Käufer ist für die Wertminderung der Waren verantwortlich, die das Ergebnis einer unsachgemäßen Verwendung in einer Weise ist, die Veränderungen in der Art, Eigenschaften und Funktion der Waren verursacht. Der Käufer, der die Ware in versiegelter Verpackung gekauft hat und die Verpackung bereits offen ist, ist nicht berechtigt, vom Kaufvertrag zurückzutreten. Diese Sache kann nach dem Öffnen der Verpackung aus gesundheitlichen Gründen und aus hygienischen Gründen nicht zurückgegeben werden.

 

 

 

Diese Geschäftsbedingungen enthalten auch eine Belehrung und ein Musterformular für Rücktritt vom Vertrag im Sinne der Bestimmung § 1820 Abs. 1 Buchstabe f), Abs. 2 des Bürgerlichen Gesetzbuches und der Regierungsverordnung Nr. 363/2013 Slg., über eine Musteranweisung über das Widerrufsrecht bei Verträgen, die im Distanzart oder außerhalb von Geschäftsräumen geschlossen wurden, und ein Musterformular für den Rücktritt von solchen Verträgen. Diese Dokumente können hier heruntergeladen werden:

 

www.florservice.cz/odstoupeni

 

Der Käufer verpflichtet sich, dass, wenn er die Ware zurücksendet, sie in der Originalverpackung versandt wird

und die ordnungsgemäß vor Beschädigung geschützt ist. Für den Fall, dass der Käufer die von ihm an den Verkäufer zurückgesandte Ware nicht gegen mechanische Schäden sichert, erklärt er sich damit einverstanden, dass der Verkäufer berechtigt ist, den ihm entstandenen Schaden dadurch zu beheben, dass die zurückgegebene Ware für die weitere Verwendung nicht mehr verwendbar ist.

 

 

 

Schutz personenbezogener Daten

 

 

 

Mit der Registrierung oder dem Absenden einer Bestellung durch Bestellung im FLOR SERVICE Trade E-Shop erteilt der Käufer die Zustimmung des Verkäufers, Daten über den Käufer und seine Einkäufe zu sammeln, zu verarbeiten und zu archivieren, bis diese Zustimmung widerrufen wird. Die Bereitstellung personenbezogener Daten ist freiwillig, die betroffene Person hat das Recht auf Zugang zu ihnen und das Recht auf deren Berichtigung, einschließlich anderer gesetzlicher Rechte an diesen Daten. Alle personenbezogenen Daten werden in Übereinstimmung mit dem Gesetz Nr. 101/2000 Slg. über den Schutz personenbezogener Daten in der geänderten Fassung verarbeitet. Der Betreiber erklärt, dass der einzige Zweck dieser Archivierung darin besteht, Käufer anzusprechen, indem er die Online-Shops des Betreibers anbietet, d.h. die Gesellschaft FLOR SERVICE Trade s.r.o. im Sinne der gelegentlichen Zusendung eines Angebots an eine E-Mail- oder Postadresse. Im Falle einer Anfrage des Käufers, die an die E-Mail-info@florservice.cz gesendet wird, werden alle personenbezogenen Daten des Käufers unverzüglich dauerhaft aus der E-Shop-Datenbank des FLOR SERVICE-Handels gelöscht.

 

 

 

Verantwortung

 

 

 

Die Gesellschaft

Flor SERVICE trade s.r.o. weist darauf hin, dass die Informationen auf der FLOR SERVICE Trade E-Shop-Website sachliche und technische Ungenauigkeiten oder typografische Fehler enthalten und ohne vorherige Ankündigung aktualisiert werden können.Alle Fotos dienen nur zu Informationszwecken. Der Betreiber trägt keine Verantwortung gegenüber keiner Partei für Schäden, die durch die Nutzung von Informationen aus dem FLOR SERVICE Trade E-Shop oder der verlinkten Website verursacht werden. 

 

 

 

Copyright

 



 

Alle Rechte vorbehalten. Alle Materialien, die im FLOR SERVICE Trade E-Shop verfügbar sind, sind Eigentum des Betreibers.Kein Teil des FLOR SESRVICE Trade E-Shops oder der Website www.florservice.cz, d.h. insbesondere Bilder, Texte, Geschäftsbedingungen oder andere Teile, sofern nicht anders angegeben, darf ohne schriftliche ausdrückliche Zustimmung des Betreibers ganz oder teilweise kopiert oder anderweitig vervielfältigt werden. Namen und Bezeichnungen von Produkten, Dienstleistungen, Gesellschaften und Vertriebsfirmen können eingetragene Marken ihrer jeweiligen Eigentümer sein.

Nachrichten
Právě jsme pro Vás spustili nový e-shop.
10.04.2018ganze Nachrichten
Mehr News
Senden von Nachrichten an E-Mail
Möchten Sie regelmäßig über Neuigkeiten und Aktionen informiert werden?
Abonnieren Sie unseren Newsletter
Senden

infoNach dem Gesetz über die Registrierung von Verkäufen ist der Verkäufer verpflichtet, dem Käufer eine Quittung auszustellen. Gleichzeitig ist er verpflichtet, die erhaltenen Einnahmen online beim Steuerverwalter zu registrieren: im Falle eines technischen Defekts spätestens innerhalb von 48 Stunden.


©2018 Florservice.cz - Alle Rechte vorbehaltenZum Seitenanfang
Benötigen Sie Beratung?
Fragen Sie uns per Telefon oder E-Mail.
telefon +420 518 327 023